Lasst uns mal durchzählen… Wie viele Menschen unterstützen #UniBrennt?

Inzwischen ist auch in den “etablierten” Medien angekommen, wie sehr es brennt – Politiker und Rektoren werden sogar ermahnt uns ernst zu nehmen… (…was hier in Bonn zunächst leider nicht der Fall war – ist aber schon wieder besetzt!)

Übersicht #UnsereUni Europa

Die Unis brennen weiter!

Ein Feuer brennt im früheren Land der Dichter und Denker…

Die aktuelle Entwicklung zeigt, dass vor allem bei Studenten und Schülern eine starke Repolitisierung zu beobachten ist. Die Studentenrevolte ist in vollem Gange und wird wahrscheinlich erst zur Kultusministerkonferenz (KMK09) in Bonn, am 10.12., ihren Höhepunkt finden. Die Stimmung ist jedenfalls geladen, aber nicht aggressiv. Die Protestaktionen verlaufen bisher friedlich und das soll auch so bleiben. Vielleicht kann uns die Clownarmee bei der #KMK09 dabei unterstützen. Ich hoffe jedenfalls, dass sie anrückt. Ihre Präsenz kann sicher helfen Überreaktionen aller Teilnehmenden von vorn herein zu vermeiden.

Doch Erfolg lässt sich immernoch am besten in Zahlen messen.

Deshalb stelle ich mir folgende Fragen:

1.) Wie viele Menschen protestieren für bessere Bildung?
2.) Wie viele davon sind aktiv an den Protesten beteiligt?
3.) Wie viele Unis sind besetzt und wie viele bereits geräumt?
4.) Wie viele Besetzer sind es aktuell insgesamt?
5.) Wie hoch ist der allgemeine Zuspruch?
6.) Wie viele “Vorfälle” gab es bisher?

…die ich jetzt versuche nach Gutdünken zu beantworten:

- zu 1.
Wenn man alle Formen des realen und virtuellen Protests zusammenzählt, kommt man bestimmt auf eine hohe sechsstellige Zahl. Ich tippe, dass sich international ca. 1.000.000 Menschen aktiv und passiv an den Protesten beteiligen.

- zu 2.
Unter aktiver Beteiligung verstehe ich, sich über das interessierte Verfolgen hinaus, für die Sache zu engagieren, um die Bewegung voranzutreiben. Da kommen wir schätzungsweise noch auf 250.000.

- zu 3.
Aktuell sind weltweit mindestens 79 besetzte Unis und erst sieben Räumungen zu verzeichnen. (siehe Spreadsheet und Karte)

- zu 4.
Wenn wir einfach mal davon ausgehen, dass jede Uni von Durchschnittlich 150 Leuten besetzt ist, kämen wir hier auf insgesamt ungefähr 10.000 Besetzer!

- zu 5.
Mein Gefühl sagt mir, dass ca. 70% der Bevölkerung die Bildungsproteste klar befürworten, was sich auch in der durchweg positiven Berichterstattung in den Medien ausdrückt.

- zu 6.
Mit “Vorfall” meine ich z.B. gewalttätige Auseinandersetzungen, Polizeirepressalien, Schikane, Ungerechtigkeiten aller Art, etc. – mein Gefühl sagt mir, dass es nicht mehr als 10 sein können. Aktuell fällt mir da nur eine Pfefferspray-Attacke in Jena ein…

Wer bessere Antworten hat, möge mich bitte berichtigen! :)

Weitere Fragen zu Zahlen können auch gerne gestellt werden.
Lasst uns versuchen einen Überblick zu bekommen.

Bitte postet in den Kommentaren alles, was dafür von Interesse sein könnte.

About these ads

2 Antworten zu “Lasst uns mal durchzählen… Wie viele Menschen unterstützen #UniBrennt?

  1. zu Punkt 3 wird laufend aktualisiert und überarbeitet:

    http://spreadsheets3.google.com/ccc?key=tojhPms7h8cxkHbhGDWGMQA&hl=en

    was natürlich einige deiner Fragen lösen sollte^^

  2. zu 5.: hab ich definitiv ein anderes gefühl zu! die resonanz ist sowohl diffus als auch divers, irgendwie gespenstisch. in jedem fall gibt es aber ganz klar auch gefährliche reaktionäre vereinnahmungs- und vereinfachungsversuche (gewollte wie ungewollte).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s