Tagesarchiv: 21. Februar 2010

Ein Stefan, der sich Aaron nannte…

Aaron muss sofort abgesetzt werden!
(Sonst werde ich zum Putschisten!)

Eigentlich wollte ich mich bei „Personaldebatten“ zurückhalten – habe ich auch, zumindest ziemlich lange. Doch es schwelt nun schon so zu lange in Sachen Aaron und der Typ regt mich inzwischen so sehr auf, dass auch ich jetzt Feuer gefangen habe!

Da ich jetzt keine Lust habe, nochmal alle Vorredner aus unzähligen Beiträgen zu zitieren oder Punkt für Punkt durch zu gehen, weshalb Herr König mich inzwischen so sehr nervt, dass ich mich gezwungen fühle „gegen ihn an zu bloggen“, lasse ich ein (angesichts der Sachlage zugegebenermaßen viel zu witziges) Video für mich sprechen..

..zitiere aus einem unglaublich politicoolen Blog..

„Da die Kommentare leider zum Teil so niveaulos waren, dass sie ein schlechtes Licht auf die Piratenpartei werfen, habe ich die Kommentarfunktion abgeschaltet.“

..und verweise auf die erstaunliche Tatsache, dass ein kleiner, schmächtiger Stefan sich lieber heroisch und königlich mit dem Namen „Aaron“ schmückt:

Ägyptisch: „großer Kämpfer“ / „Held“
Hebräisch: „der Erleuchtete“ / „Bergmensch“

Was ihr daraus jetzt macht bleibt euch überlassen. 😉

UPDATE:
Übrigens bedeutet mein (echter) Name „Hüter des Schatzes“!