Tagesarchiv: 7. Mai 2010

Nur so ne Idee: Gründung eines Fonds zur Sicherung der freien Meinungsäußerung

Wir dürfen den Angriffen auf die freie Meinungsäußerung nicht tatenlos zusehen, sondern müssen dem etwas entgegensetzen!

Im Zusammenhang mit dem letzten Abmahn-Hammer, kam eine sehr interessante Idee von David:
Er schlug vor, einen Fonds zur Sicherung der freien Meinungsäußerung zu gründen, der einem dann im Abmahnfall zur Hilfe eilt.

Ich bin in solchen Dingen zwar eher unwissend, aber ich möchte den Gedanken mal verbreiten.
Was haltet ihr davon? Welche Ideen habt ihr noch, wie wir uns nachhaltig zur Wehr setzen können?

Die Piratenpartei steht uns im Kampf gegen den Abmahnwahn auf jeden Fall auch zur Seite… 🙂

Werbeanzeigen

Die schöne FDP-Parallelwelt

Silvana Koch-Mehrin, Europa-Abgeordnete der FDP, hat vor kurzem eindrucksvoll bewiesen, dass sie den Bezug zur Realität komplett verloren hat, so wie der Rest ihrer Partei (evtl. mit Ausnahme von Frau Leutheusser-Schnarrenberger).

Oh Mann, das ist doch wirklich zum fremdschämen… Diese Frau dachte wirklich, dass die Staatsschulden in 75 Minuten nur um 6.000€ steigen, obwohl in dieser Zeit 20.000.000€ neue Schulden gemacht werden!


Ob das mit dem neuen Marketingkonzept der FDP zusammenhängt?

„Wir können nur Fähnchen“

😀


Also, ich bin jedenfalls der Meinung: